Neuigkeiten

Hier finden Sie Neuigkeiten rund um Solera | Audatex

Vorreiter in Frankreich: Das Netzwerk von KFZ-Werkstätten FIVE STAR führt QAPTER INTELLIGENT ESTIMATING in seine Werkstätten ein

Das auf künstlicher Intelligenz (KI) basierende Kalkulationssystem von Solera liefert eine detaillierte Schadenkalkulationen in weniger als drei Minuten. Solera für das Risiko- und Asset-Management in der Versicherungs- und Automobilindustrie, gab heute die Erneuerung der Zusammenarbeit mit seinem...

Solera erwirbt Omnitracs und DealerSocket

Das Unternehmen erweitert seine Kapazitäten als weltweit führender Anbieter im Bereich Datenintelligenz und -technologie im Fahrzeug-Lifecycle-Management. Solera gab heute die Übernahme von Omnitracs, einer Plattform zum kompletten Flottenmanagement, und DealerSocket, eines führenden SaaS-Anbieters...

PZU setzt als ersterpolnischer Versicherer Soleras KI zur automatisierten Schadenskalkukation bei der Vor-Ort-Bewertung ein.

Solera gab heute bekannt, dass PZU SA, Polens führender Versicherer und der größte Finanzkonzern in ganz Mittel- und Osteuropa, die nächste Generation von Qapter, Soleras Software zur Schadenkalkulation mithilfe Künstlicher Intelligenz (KI), erfolgreich implementiert hat.

Kooperation zwischen der AMAG Gruppe und Solera bringt KI-basierte Schadenkalkulation auf den Schweizer Markt

Die Kooperation soll zeigen, dass sich mit Qapter Intelligent Estimating Schadenfälle automatisiert abwickeln lassen. Solera I Audatex hat heute eine Zusammenarbeit mit der AMAG Import AG, der umfassenden und landesweit bestens positionierten Mobilitätsanbieterin, zur Erprobung seiner auf...

Asirom nutzt künstliche Intelligenz von Solera für die Risikoinspektion bei Kfz-Versicherungen

Asirom nutzt im Underwriting-Prozess für sein Kfz-Versicherungsprodukt CASCO mit Qapter® von nun an künstliche Intelligenz. Asirom VIG ist das erste Unternehmen in Rumänien und eines der ersten in Europa, das künstliche Intelligenz (KI) bei der Risikoinspektion für die versicherten Fahrzeuge...

4 Tipps zur genauen Bilderfassung von Fahrzeugschäden

Ein Bild sagt oft mehr als tausend Worte – und kann, sofern es richtig angefertigt wurde, im Schadenfall Hunderte Euro wert sein. Moderne Technologie und geführte Bilderfassungstools machen es für KFZ-Versicherte einfacher denn je zuvor, nach einem Unfall die Schadenabwicklung einzuleiten.

Versteckte, bereits vorhandene und in betrügerischer Absicht gemeldete Schädenentdecken

Bei unserem jüngsten globalen Webinar, What’s Next: A Deeper Dive into Digital Transformation, richteten die Teilnehmer Fragen an das Führungsteam von Solera. Heute beantworten wir einige davon zum Thema, wie der Solera Modern Workflow an das Auffinden von Fahrzeugschäden mittels digitaler Lösungen...

Reparaturwissenschaft: Arbeitsbeispiele

Die Stärke unserer Anwendung liegt in der Kombination von Datenwissenschaft und Reparaturwissenschaft, um die Übernahme einer automatisierten Kalkulation zu beschleunigen. Aufgrund der im System konfigurierten Reparaturregeln können unsere Lösungen Reparaturzeiten automatisch berechnen, benötigte...

Der "HUMAN IN THE LOOP"- Ansatz

Wir wissen, dass Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen in der Automobilbranche dazu beitragen, die Komplexität der Schadensregulierung zu verringern, die Prozesse zu beschleunigen und insgesamt ein besseres Kundenerlebnis zu ermöglichen. Für Versicherer, Werkstätten und Konsumenten können...

Automatisierung des Schadens-Workflows für Fahrzeughalter, Versicherer und Mechaniker

Solera Holdings verwendet künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen in der Google Cloud bei der Entwicklung von Qapter®, einer berührungslosen intelligenten Lösung für den gesamten Kfz-Schaden-Zyklus. Bilddaten von realen Schadenfällen führen zu immer schnelleren und genaueren Kosten- und...

Zukunftsfähige Technologien und Anwendungsfälle

Im Frühjahr dieses Jahres war das Solera Führungsteam Gastgeber zweier globaler Webinare, COVID-19: What‘s Now and What‘s Next und What‘s Next: A Deeper Dive into Digital Transformation, im Rahmen derer die Zukunft der Branche diskutiert wurde. Für die Teilnehmer bot sich nach jedem Webinar die...

Fünf Ansätze, wie Sie mit Digitalisierung Ihre Zukunftsfähigkeit und Krisenfestigkeit stärken

Im Frühjahr dieses Jahres war das Solera Führungsteam Gastgeber zweier globaler Webinare, COVID-19: What‘s Now and What‘s Next und What‘s Next: A Deeper Dive into Digital Transformation, im Rahmen derer die Zukunft der Branche diskutiert wurde. Für die Teilnehmer bot sich nach jedem Webinar die...

Schadenabwicklung 2.0

Vertragswerkstätten und Niederlassungen können mit dem BMW Schadennetz ihre gesamte Schadenabwicklung online durchführen. Audatex AUTOonline hat das System für die BMW Group Deutschland umgesetzt und wird die erfolgreiche Plattform jetzt weiterentwickeln.

Digital und effizient: "Wir vernetzen die Schadenwelt"

Visuelle Schadenerkennung, Kalkulationscheck in Echtzeit und die mobile digitale Erfassung von Schadenvorgängen: Mitte Mai stellte Audatex AUTOonline führenden Kfz-Versicherern und Werkstätten die vollständige Digitalisierung von Regulierungsprozessen vor.

Audatex AUTOonline stellt Schadenerfassung der nächsten Generation vor

Mit zunehmend vernetzten und hochkomplexen Fahrzeugen im Bestand erhöhen sich auch die Anforderungen an die Schadenerfassung ständig. Der Software-Spezialist Audatex AUTOonline begegnet diesem Trend mit einem neuen zeitgemäßen Modul für seine Managementlösungen.

Rollout der C@risma-SOOM-Schnittstelle

Den Arbeitsalltag für Werkstätten einfacher gestalten und Zeit sparen – dieses Ziel erfüllt die Schnittstelle zwischen C@risma und dem Online-Auftragsportal SOOM der Innovation Group.

Die Auswirkungen des Dieselskandals für das Fuhrparkmanagement

In einem 45-minütigen Vortrag über die negative Restwertentwicklung von Dieselfahrzeugen informierte Herr Stumm die Vorstände und die Executive Mitglieder des VMF über aktuelle und zu erwartenden Entwicklungen im relevanten Flottenmarkt.

Ganzheitliche Beratung für Werkstätten durch die Kooperation mit KaroPartner

Ziel der Kooperation ist eine noch bessere Unterstützung der Werkstätten bei ihren individuellen Entwicklungen.

Komfortable Diagnosetechnik für Sachverständige

Die Audatex AUTOonline GmbH bietet zukünftig Fahrzeugdiagnosetechnik von Bosch an und eröffnet Sachverständigen in Deutschland damit die Möglichkeit, bei der Gutachtenerstellung sowohl sichtbare als auch unsichtbare Schäden aufzunehmen.

"Wir entwickeln das digitale Schadenmanagement der Zukunft"

Mitte Mai trafen sich führende Kfz-Versicherer in Frankfurt bei Audatex AUTOonline zur Tagung der Benutzergemeinschaft Audatex (BGA).

Qualität im Fokus

Abläufe im Griff haben, individuellen Qualitätsanspruch setzen und Prozesse optimieren - Audatex AUTOonline stellt das neu entwickelte Feature Qualitätssicherung im AudaFusion vor

Im digitalen Austausch

Optimierte Prozesse und Kommunikationswege der Schadenabwicklung stehen aktuell im Fokus des Branchendienstleisters Audatex AUTOonline. Lesen Sie hier das vollständige Interview mit Schaden-Business.

Repair-Pedia integriert im C@risma

Das neue Online-Portal Repair-Pedia, eine Initiative des Zentralverbandes Karosserie- und Fahrzeugtechnik (ZKF) und betrieben durch die EUROGARANT AutoService AG, stellt Reparaturtipps sowohl für Karosserie- und Lackierbetriebe als auch Kfz-Technik-Werkstätten und Sachverständige zur Verfügung....